Ladengeschäft - Chiemgauer Heimatwerk
Ladengeschäft - Chiemgauer Heimatwerk
Chiemgauer Heimatwerk Gabriele Herrmann Dirndl ❖ Tracht ❖ Tradition
Chiemgauer Heimatwerk                                                                 Gabriele Herrmann      Dirndl  ❖  Tracht  ❖  Tradition

Kurse Schnittzeichnen ❖ Schnittkonstruktion

Dirndl - Tracht - Mieder - Spenser - klassische Damenmode / Herrenmode

Kurs Schnittzeichnen Schnittkonstruktion 1

Kurs Schnittzeichnen ❖ Schnittkonstruktion 1

 

  • Kursbeginn:             05. Oktober 2017
  • Kursende:                 21. Dezember 2017
  • Kursumfang:            12 x   Donnerstag        19.00  - 22.00 Uhr
  • Kursort:                    Haus des Gastes - Aschauer Str. 10 -  Bernau a. Chiemsee
  • Status:                         ausgebucht     bitte auf Warteliste setzen lassen !
  • Kursgebühr:              295 €             
  • Materialkosten:         89  €  
  • Werkzeugkosten:     Maßbänder / Schneiderwinkel / Lineale sind nicht inbegriffen, werden nach Wunsch bestellt und gesondert in Rechnung gestellt !                                               

 

 

Kurs Schnittzeichnen  Schnittkonstruktion 1  

        

Der Kurs Schnittzeichnen ist ein reiner Technik-Kurs, es wird nicht genäht! Sie erlernen ein sehr umfangreiches und anspruchsvolles Reportoir an Schnitte nach dem Schnittsystem Titze Reder, es wird nicht nach Müller & Sohn gezeichnet. Titze Reder ist ein sehr altes System, welches für diese Zwecke wesentlich  besser geeignet ist als Müller & Sohn und in meiner Werkstatt hauptsächlich zur Verwendung kommt.

 

Die Schnitte werden im Schnittzeichnenkurs im Maßstab 1:3 und 1:6 gezeichnet. Sie erlernen Maßnehmen, diverse Grundschnitte für Dirndl, Mieder, Oberteile, Spenser, Blusen und Röcke, sowie Ärmel, Unterrock, Herrenhemden, Umstandsdirndl, Hosenröcke... die detaillierten Inhaltsverzeichnisse finden Sie im unteren Teil dieser Seite.

Außerdem modell- und figurbedingte Änderungen umzusetzen und fertige Schnitte abzuändern.

Berechnungsformeln für Stoffbedarf und verschiedene Faltenberechnungen, Verziertechniken und

handgenähte Rüschen runden den Kursumfang ab.

 

Unkostenbeitrag für benötigtes Material 89 €     

Der Umfang von Schnittkurs 1 füllt einen kompletten breiten DIN A4 Ordner, der Umfang von Schnittkurs 2 entspricht vier dicken Ordner.

Keine Schnitttechnik-Vorkenntnisse nötig, aber Näherfahrung! 

Benötigtes Werkzeug finden Sie unter Inhaltsverzeichnis & Werkzeugliste.

 

Kurs Schnittzeichnen Schnittkonstruktion 2

Kurs Schnittzeichnen ❖ Schnittkonstruktion 2

Schnittkurs 2 - April 2018   NEU !

 

Weiterführender Kurs zu Schnittzeichnen Schnittkonstruktion 1. 

Unkostenbeitrag für benötigtes Material 99 €  

Schnittzeichnen 1 als Vorkenntnis nötig! 

Der Umfang von Schnittkurs 2 füllt vier komplette DIN A4 Ordner.

 

  • Kursvorraussetzung:        Teilnahme am Schnittkurs 1
  • Kursbeginn:         23. April 2018
  • Kursende:             18. Juli 2018     
  • Kursumfang:       12 x Montag  von 19.00  – 22.00 Uhr                           
  • Kursort:                Haus des Gastes - Aschauer Str. 10 -  Bernau a. Chiemsee
  • Kursgebühr:          295 €        
  • Materialkosten:    99  €   

Abhängig von den Vorkenntissen, dem Lern- und Arbeitstempo, sowie eventuellen Sonderwünschen der Kursteilnehmerinnen,

kann in jedem Kurs ein zusätzlicher Kursabend benötigt werden,

dieser ist in der Kursgebühr nicht enthalten und wird gesondert in Rechnung gestellt und auch an dem Abend bar zu bezahlen.

                             Inhaltsverzeichnis                        Kurs Schnittkonstruktion ❖ Schnittzeichnen 1

                               Inhaltsverzeichnis                              Kurs Schnittkonstruktion ❖ Schnittzeichnen 2

Fotogalerie - Kursinhalt Schnittkonstruktion ❖ Schnittzeichnen

hier finden sie einen kleinen Auszug aus den Kursunterlagen des Kurses Schnittkonstruktion  Schnittzeichnen

Sehr geehrte Kursinteressentinnen,

 

der Kurs Schnittzeichen Schnittkonstruktion  findet ausschließlich in Bernau statt,

sonst an keinem anderen Kursort.

 

Die Unterlagen sind außerhalb der Kurse weder ganz,

noch teilweise käuflich erwerblich.

 

Ich stelle keine Bescheinigungen, Bestätigungen oder Zeugnisse für ABM, Behörden, Ämter, Innungen, HWK o. ä. aus! Meine Kurse sind für versierte Hobbyschneiderinnen, Lehrlinge, Gesellen oder Kleingewerbe,

ich unterstütze keine Schwarzarbeit.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis !

 

Maßschnitte Dirndlschnitte Trachtenschnitte

Sehr geehrte Damen,

 

als Schneidermeisterin zeichne und fertige ich alle meine benötigten Schnitte selbst,

per Hand und auf das Maß meiner Kundin, dies macht auch die Qualität und den Preis einer Maßanfertigung aus.

Dies ist ausnahmslos meinen Maßkundinnen und Kursdamen vorbehalten.

Ich zeichne und fertige keinerlei Maßschnitte

  weder für privaten, noch gewerblichen Bedarf. 

Es ist nicht möglich selbstgefertigte Schnitte mir zum "Korrekturmessen" zu bringen oder zu mailen.

Ich verwende keine Fertigschnitte, führe - empfehle oder verkaufe keine Fertigschnitte.

Auch probiere und stecke ich keine fremden Werkstücke oder liegengebliebene Kursprojekte ab,

weder privat, noch gewerblich.     

                                                                                       

Meine Musterentwürfe, Modellentwürfe und Zeichnungen von Miedermustern und Goldstickereien,

sowie alle anderen Unterlagen meiner Maßschneiderei sind nicht käuflich erwerblich.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Chiemgauer Heimatwerk Gabriele Herrmann ❖ Dirndl Tracht Tradition
Die Website wurde erstellt und gestaltet von Gabriele Herrmann
Für alle verwendeten Fotos und Bilder, Entwürfe und Modelle liegt das Eigentum & Urheberrecht bei Gabriele Herrmann
Impressum | AGB & Widerruf | Kontakt | Öffnungszeiten & Anfahrten | Zahlung & Versand |Datenschutz | häufig gestellte Fragen

Anrufen

E-Mail

Anfahrt